Metta Meditation

Metta-Meditation – Ein wohlwollendes und freundliches Herzensklima kultivieren:

„Hass wird nie durch Hass beendet. Durch Liebe allein kann Hass überwunden werden.
Dies ist ein ewiges Gesetz.“ (Buddha)

 

Metta beschreibt eine Herzensqualität, die von Liebe, Wohlwollen und Freundlichkeit geprägt ist und die nicht an äußere Bedingungen gebunden ist. Dieses Retreat bietet eine Einführung in die „klassische“ Metta-Meditation und zeigt einen Weg wie diese Qualität systematisch entwickelt werden kann. Die Praxis der Metta-Meditation ist eine Beziehungspraxis, die dabei hilft eine wohlwollende Beziehung zu sich selbst und Anderen zu entwickeln.