Mindful Self-Compassion (MSC)

Achtsamkeit und (Selbst-)mitgefühl

derzeit kein Kurs

„Ein Moment des Selbstmitgefühls kann deinen ganzen Tag verändern. Eine Kette solcher Momente kann den Lauf deines Lebens ändern.“

(Christopher Germer)

Kursleitung:

Bianca Blaickner, M.A.:
Langjährige Praxis der
Vipassana- und Mettameditation, mehrmonatige Retreats in buddhistischen Klöstern in Thailand, Burma und Nepal. Als Diplomierte Sozialarbeiterin im psychosozialen Bereich tätig. Masterstudium in Intercultural Conflict Management, Berlin. Trained Teacher in "Achtsames Sebstmitgefühl" (MSC) bei Christopher Germer.

 

Hannes Huber: praktiziert Achtsamkeitsmeditation (Vipassana) seit 1985 und lebte für einige Jahre in buddhistischen Klöstern Burmas und Sri Lankas. Dabei absolvierte er mehrere bis zu 6-monatige Vipassana-Meditationsretreats. Yogalehrerausbildung am Yogainstitut Santacruz, Bombay. Abgeschlossene Ausbildung in MBSR (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) nach Ion Kabat-Zinn in Dublin, Irland sowie in MBCL. Er leitet Meditationsretreats im In- und Ausland und ist Dozent der MBSR-LehrerInnen Ausbildung  ZAS, Stuttgart.

 

„Hass wird nie durch Hass beendet. Durch Liebe allein kann Hass überwunden werden.

Dies ist ein ewiges Gesetz.“

(Buddha)