Kalachakra Kalapa Center, Garanas

Das Kalachakra Kalapa Center liegt auf einer Seehöhe von 1000 Metern in der südweststeirischen Gemeinde Garanas. Das altslawische Wort Garanas bedeutet «heckenumfriedeter, dornenbewehrter Ort», was darauf hinweist, dass Garanas auch früher schon ein Ort des Rückzugs und der Zuflucht war. Die wunderbare Aussicht, die gute Luft und das Wasser aus eigener Quelle bieten optimale Rahmenbedingungen für Erholung, Entspannung, Körperarbeit und spirituelle Praxis.

Die Aktivitäten richten sich an Menschen aller Nationalitäten und Religionen, die sich für Körperarbeit und Bewußtseinsbildung interessieren und in einem geschützten, strukturierten Rahmen ohne Ablenkungen wieder zur Ruhe finden wollen. Darüber hinaus finden auch spezifisch buddhistische Veranstaltungen statt.

 

Im Haupthaus befinden sich Küche, Speisesaal, die Zimmer, Naßzellen und ein 70 m2 großer Seminarraum. Über eine große Terrasse gelangt man ins Nebenhaus, wo sich der ca.100 m2 große Meditationsraum befindet, der im Stil des tibetischen Buddhismus eingerichtet ist. Im Moment können ca. 25 Personen in Mehrbettzimmern untergebracht werden. Es ist geplant, Hütten für Einzelklausuren zu errichten.

 

Kalachakra Kalapa Center
A-8541 Garanas 41